Bröndby - Aalborg BK 2:0 (1:0)

Während unser VfB gestern im tristen Wildparkstadion den Derbysieg einholte, besuchte eines unserer Mitglieder während seines Urlaubs in Dänemark ein Heimspiel von Bröndby, um den dort anwesenden Ex- VfBlern mal ein wenig auf die Füße zu schauen. Das Wetter war prächtig, das Bier teuer (7 Euro), das Stadion schmuck. Röcker wurde von Zorniger von Anfang an aufs Spielfeld geschickt, Kliment wurde eingewechselt.
Die Stimmung war super, besonders die Wechselgesänge waren wohl gut anzuhören. Einmal wurde man auch an den VfB erinnert, als ein Stürmer das fast leere Tor verfehlte

Schönen Urlaub noch J.

AKTUELL:

<<<< 27.01.2019 15:30 Uhr München- Stuttgart